Zielgruppe

Zielgruppe sind Familien und Lebensgemeinschaften, Alleinerziehende und deren minderjährige Kinder. Für die Bereiche INSPE und Erziehungsbeistandschaft sind es die jeweiligen jungen Menschen. Unsere Schwerpunkte liegen bei:

  • Familien mit Migrationshintergrund
  • Suchtbelasteten Familien
  • Psychisch kranken sowie geistig behinderten Eltern und deren Kinder

Ebenso stellen wir durch unsere deutschsprachigen Fachkräfte die gleiche Hilfeleistung für alle deutschsprachigen Klienten zur Verfügung. Wir betreuen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF).